Männer- Impuls – Frühschoppen in Rednitzhembach am 25.03.2017

Wenn sich über 30 Männer an einem sonnigen Samstagvormittag in ein Gemeindehaus einladen lassen, dann liegt das nicht nur einer zünftigen Brotzeit. Es liegt an geistlichen und lebensnahen Themen. Es liegt an einem engagierten Mitarbeiterteam. Es liegt an einer herzlichen und guten Gemeinschaft.

So geschehen in Rednitzhembach. Evangelist Matthias Rapsch referierte zu dem Thema „Wer bin ich, wenn mich keiner sieht .“ Dabei betonte er, dass Gott uns in Jesus Christus auf besondere Weise ansieht und sein Blick unser Leben immer mehr verändert. Dank an die Mitarbeiter und an unseren Herrn Jesus Christus.